WILLKOMMEN BEI DER SIBYLLE-ABEL-SCHULE SONNEBERG

Ein Tag der offenen Tür für unsere zukünftigen 5. Klassen findet am 04.03.2023 von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr in der Schule statt.

Anmeldung

Anlage: Erfassungsbogen Zweitwunschschule

Anlage:  Informationspflicht Art. 13 DSGVO

#Weltreise

Claudia und Robert aus Sonneberg sind seit einem Jahr auf Weltreise. Ganz spontan kamen beide in die Schule, um sich den vielen Fragen der Schülerinnen und Schüler zu stellen.

#Weltreise

Unter anderem ging es um das Tauchen mit Haien, über Couchsurfen und viele interessante Orte in der Welt. Liebe Claudia, lieber Robert, vielen Dank für euren Besuch.

Exkursion zur VR-Bank nach Coburg

An 5 Stationen gab es für die Klassen 9a, 10a, 10b und 10c interessante Einblicke in die Finanzwelt und Berufe im Bankenwesen. Highlights der Veranstaltungen waren ein Blick in den Tresorraum und Geldautomaten der VR-Bank. Ungewöhnlich war auch das Wetter an diesen Tagen.

Exkursion zur VR-Bank nach Coburg

An 5 Stationen gab es für die Klassen 9a, 10a, 10b und 10c interessante Einblicke in die Finanzwelt und Berufe im Bankenwesen. Highlights der Veranstaltungen waren ein Blick in den Tresorraum und Geldautomaten der VR-Bank. Ungewöhnlich war auch das Wetter an diesen Tagen.

Weihnachtsfeier-Volleyball-Turnier der SBBS

Schülerkonferenz on Tour

Zwei Tage verbrachten die Schülersprecher und Stellvertreter der Klassen 6 bis 9 im outdoor inn in Neufang. Gemeinsam mit Frau Kalis und Herrn Wicklein fanden zahlreiche Workshops statt. Die Schüler fanden cool und lernten viel.

Vision und Leitbild

“Miteinander. Füreinander. Gemeinsam anders lernen.”

lautet unsere Vision. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir ein Leitbild, das uns den Weg aufzeigen soll:

„Unsere Schule ist ein lebendiger Ort des Miteinanders, an dessen Gestaltung sich jeder aktiv einbringen kann. Alle Beteiligten lernen mit- und voneinander und stehen füreinander ein.

Für ein harmonisches Miteinander und einen funktionierenden Schulalltag ist ein gemeinsames Werteverständnis unentbehrlich. Respekt, Verantwortung, Höflichkeit, Achtsamkeit, Toleranz und Eigenverantwortung sind entscheidende Tools und Skills im Miteinander.

An unserer Schule wird nach traditionellen und reformpädagogischen Konzepten gelehrt und gelernt.

Unsere Schule versteht sich als „Zukunftslabor“ für die vielfältigen Potenziale der Schüler und fordert und fördert jeden.

Schüler, Lehrer, Eltern und alle anderen Professionen bilden die Schulfamilie der Gemeinschaftsschule Sonneberg.“

Projekt Grüner Schulhof: Finanzieller Umfang: 30000,00 Euro

Klicke aufs Foto und du gelangst zum Projekt.